Herren Bekleidung Jacken Winterjacken

Schlicht und edel: Winterjacken

Der stilvolle Mann, der eher klassische Outfits liebt, sollte im Winter auf gedeckte Farben wie Schwarz und Dunkelblau setzen. Herren Steppjacken und Modelle im Jacket Schnitt üben sich zwar in Zurückhaltung, lassen einen aber immer gut gekleidet wirken und das gilt auch für den Job. Eigentlich gehört natürlich typischerweise ein Wollmantel über den Anzug. Er ergänzt den formellen und offiziellen Ausdruck des Businesslooks für den Herrn am besten. Und dennoch: An richtig kalten Tagen und bei ordentlichen Winterstürmen sind auf dem Weg zum nächsten Meeting Mäntel oft keine Option. Dann sollte die Herrenjacke aber trotzdem schlicht und klassisch wirken und länger sein als die Jacke des Anzugs. 

Modisch und lässig: der Parka

Wenn der Stil lässig, entspannt und cool sein soll, empfehlen wir zum Parka zu greifen. Er ist die lockere Alternative zum Mantel. In Alaska hat er seinen Ursprung und auch bei Bundeswehr und Militär muss er das beweisen, was er am besten kann: warmhalten bei eisigen Temperaturen. Und auf den Parka ist in dieser Hinsicht absolut Verlass. Aus robusten Materialien gefertigt, hält er einigen Wetterkapriolen stand und sieht dabei auch noch richtig gut aus. Gerade zur Jeans ist der Herren Parka erste Wahl, wenn ein Casual Look gewünscht ist. Mit grobem Strickpullover drunter und den passenden Winteraccessoires dazu ist man garantiert stilsicher unterwegs. Klassischerweise ist Grün die Parka Farbe schlechthin. Mittlerweile gibt es aber auch viele Modelle für Herren in Schwarz oder Dunkelblau. Der längere Schnitt des Parkas ist natürlich praktisch und hält zusätzlich warm. Während die leichten Parka aus Baumwolle für Frühjahr und Herbst funktionieren, sollte er im Winter natürlich gefüttert sein, bestenfalls mit Daunen, die ja bekanntermaßen besonders gut warmhalten. Der Parka als Herren Jacke ist also für die Freizeit oder für den Job eine sichere Wahl. Fürs Business allerdings nur, wenn die Kleiderordnung nicht allzu formell ist.

Funktional & sportlich: Winterjacken

Kurze, gefütterte Blousons sind natürlich auch gerade sehr angesagt. Diese Funktionsjacken sind häufig mit einer abnehmbaren Kapuze ausgestattet und somit besonders praktisch. Ein wasserdichtes Material ist bei diesen Jacken selbstverständlich. Auch wenn sie gerade angesagt sind, viele Modelle stammen eigentlich aus der klassischen Sportswear und sind also für Outdooraktivitäten entwickelt worden. Kurze Daunenjacken für Herren überzeugen aktuell übrigens mit glänzenden Materialien und vielen Steppnähten. Diese Winterjacken sind besonders in auffälligen Farben gerade im Trend, drunter wirken Sweatshirts natürlich sehr passend!

Welche Winterjacke zu welcher Figur?

Perfekt zur eigenen Figur gekleidet sein, dass wollen auch Männer. Gerade bei gefütterten Jacken gilt vor allem die Regel, je kräftiger die Figur, desto länger sollte der Schnitt sein und desto weniger voluminös sollte die Jacke gefüttert sein. Bunte, kurze Daunenjacken in Grün, Gelb oder Kobaltblau sind eher etwas für schlanke Männer. Für große Größen eignen sich Parka besser, der verlängerte Schnitt streckt optisch. Auch zweireihige Mäntel und Steppjacken lassen die Figur schmaler wirken.

Winterjacken von Top Marken

Tommy Hilfiger Winterjacken

Pepe Jeans Winterjacken

Khujo Winterjacken

Benetton Winterjacken

Seite 1 von 3
:

It´s cold outside: die schönsten Herren Winterjacken

It´s cold outside – stilvoll durch die kalte Jahreszeit? Kein Problem mit der großen Auswahl an Herren Winterjacken für jeden Stil. Wenn die Zeit der leichten Jacken vorbei ist und die geliebte Lederjacke oder die Lightweight-Daunenjacke einfach zu kalt sind, muss eine warme Alternative her, die wir gerne die ganze Saison über tragen. Ob ein Parka, ein Mantel oder eine kurze, gefütterte Jacke Sie in dieser Saison warm halten soll, hängt von Ihrem liebsten Styling ab. Soll der Look für den Winter eher sportlich, modisch oder elegant sein? Die Online Auswahl bei dress-for-less.de hält Herren Winterjacken für jeden Stil bereit und für jeden Anlass. Schließlich ist es auch wichtig, für welche Gelegenheiten die neue Winterjacke gesucht wird. Für Outdoor-Aktivitäten sollte es eher eine Funktionsjacke sein, die auch wasserdicht ist, bestenfalls sogar mit Kapuze. Für den Business-Look im Winter hingegen sind schlichte Steppjacken in Blau oder Schwarz eine gute Option, neben klassischen Mänteln für Herren.

Top Marken: Winterjacken Herren besonders günstig shoppen

Viele stilvolle Winterjacken von Topmarken sind bei uns im Shop bis zu 70% reduziert. Daunenjacken, warme Steppjacken oder Parka mit Kapuze – die Auswahl an Jacken in Trendfarben und Farbklassikern wie Schwarz, Khaki, Grau und Blau ist besonders groß. Natürlich gibt es auch Snowboardjacken und Skijacken für Herren, um auch für den Berg perfekt ausgerüstet zu sein. Eine schnelle Lieferung und kostenlose Retoure sind bei uns im Online Shop übrigens selbstverständlich!

Schlicht und edel: Winterjacken

Der stilvolle Mann, der eher klassische Outfits liebt, sollte im Winter auf gedeckte Farben wie Schwarz und Dunkelblau setzen. Herren Steppjacken und Modelle im Jacket Schnitt üben sich zwar in Zurückhaltung, lassen einen aber immer gut gekleidet wirken und das gilt auch für den Job. Eigentlich gehört natürlich typischerweise ein Wollmantel über den Anzug. Er ergänzt den formellen und offiziellen Ausdruck des Businesslooks für den Herrn am besten. Und dennoch: An richtig kalten Tagen und bei ordentlichen Winterstürmen sind auf dem Weg zum nächsten Meeting Mäntel oft keine Option. Dann sollte die Herrenjacke aber trotzdem schlicht und klassisch wirken und länger sein als die Jacke des Anzugs. 

Modisch und lässig: der Parka

Wenn der Stil lässig, entspannt und cool sein soll, empfehlen wir zum Parka zu greifen. Er ist die lockere Alternative zum Mantel. In Alaska hat er seinen Ursprung und auch bei Bundeswehr und Militär muss er das beweisen, was er am besten kann: warmhalten bei eisigen Temperaturen. Und auf den Parka ist in dieser Hinsicht absolut Verlass. Aus robusten Materialien gefertigt, hält er einigen Wetterkapriolen stand und sieht dabei auch noch richtig gut aus. Gerade zur Jeans ist der Herren Parka erste Wahl, wenn ein Casual Look gewünscht ist. Mit grobem Strickpullover drunter und den passenden Winteraccessoires dazu ist man garantiert stilsicher unterwegs. Klassischerweise ist Grün die Parka Farbe schlechthin. Mittlerweile gibt es aber auch viele Modelle für Herren in Schwarz oder Dunkelblau. Der längere Schnitt des Parkas ist natürlich praktisch und hält zusätzlich warm. Während die leichten Parka aus Baumwolle für Frühjahr und Herbst funktionieren, sollte er im Winter natürlich gefüttert sein, bestenfalls mit Daunen, die ja bekanntermaßen besonders gut warmhalten. Der Parka als Herren Jacke ist also für die Freizeit oder für den Job eine sichere Wahl. Fürs Business allerdings nur, wenn die Kleiderordnung nicht allzu formell ist.

Funktional & sportlich: Winterjacken

Kurze, gefütterte Blousons sind natürlich auch gerade sehr angesagt. Diese Funktionsjacken sind häufig mit einer abnehmbaren Kapuze ausgestattet und somit besonders praktisch. Ein wasserdichtes Material ist bei diesen Jacken selbstverständlich. Auch wenn sie gerade angesagt sind, viele Modelle stammen eigentlich aus der klassischen Sportswear und sind also für Outdooraktivitäten entwickelt worden. Kurze Daunenjacken für Herren überzeugen aktuell übrigens mit glänzenden Materialien und vielen Steppnähten. Diese Winterjacken sind besonders in auffälligen Farben gerade im Trend, drunter wirken Sweatshirts natürlich sehr passend!

Welche Winterjacke zu welcher Figur?

Perfekt zur eigenen Figur gekleidet sein, dass wollen auch Männer. Gerade bei gefütterten Jacken gilt vor allem die Regel, je kräftiger die Figur, desto länger sollte der Schnitt sein und desto weniger voluminös sollte die Jacke gefüttert sein. Bunte, kurze Daunenjacken in Grün, Gelb oder Kobaltblau sind eher etwas für schlanke Männer. Für große Größen eignen sich Parka besser, der verlängerte Schnitt streckt optisch. Auch zweireihige Mäntel und Steppjacken lassen die Figur schmaler wirken.

Winterjacken von Top Marken

Tommy Hilfiger Winterjacken

Pepe Jeans Winterjacken

Khujo Winterjacken

Benetton Winterjacken