Damen Bekleidung Jeans Slim

Slim Fit Jeans für jede Figur

Slim Fit Jeans sind perfekt für jede Figur – ganz sicher! Wir kennen die richtigen Tricks für eine schmeichelhafte Silhouette. Problemzonen an Hüfte und Bauch? Kein Problem, einfach eine High-Waist-Jeans wählen, der höhere Schnitt streckt optisch und der hohe Bund wirkt wie Shapewear! Kleine Frauen sollten auf Absatzschuhe setzen und auch eher zur Jeans mit hohem Bund greifen. Eine schwarze High-Waist-Jeans zu schwarzen Pumps lassen die Beine super lang wirken. Große Frauen, die Ihre Beine als zu schlaksig empfinden, können die schmalen Jeans gut in verkürzter Länge tragen, bei kleinen Damen kann dieser Schnitt eher unvorteilhaft wirken. Wer Oberschenkel und Po als zu groß empfindet, wählt einfach ein verlängertes Top bis zum Oberschenkel, der Fokus wird auf die schmalen Unterschenkel in der engen Denim Passform gelenkt!

3 Tipps: so hält die Lieblingsjeans besonders lange

1. Gut lüften! Damit Jeans lange halten, ist häufiges Waschen zu vermeiden. Lieber die Jeans nach jedem Tragen über Nacht an die Luft hängen, bestenfalls auf einem Hosenbügel.

2. Ab in den Eisschrank! Haben sich Gerüche festgesetzt und das einfache Lüften bringt keinen Erfolg, einfach die liebste Jeans ein paar Tage in den Gefrierschrank legen. Die Kälte tötet Bakterien und vernichtet auch die hartnäckigsten Gerüche garantiert.

3. In Essig baden! Um die die blaue Farbe oder bunte Töne bei Coloured Denim zu schützen und auch schwarze Jeans vorm Verblassen zu bewahren, einfach die Jeans vor dem Waschen ab und an in eine Mischung aus Essig und lauwarmen Wasser legen, ca. 20 Minuten sollten genügen. Die Farben werden so konserviert, der Farbton unserer Denim bleibt länger erhalten.

Seite 1 von 22
:

Favourite Fit: Slim Fit Jeans für Damen

Unsere große modische Liebe? Denim! Der blaue Stoff, aus dem die Träume sind! Klingt philosophisch, aber Jeans passen einfach fast immer. Mit Denim können wir so unendlich viele Stilrichtungen gekonnt ausdrücken. Kein anderes Kleidungsstück begleitet uns bei so vielen Momenten des Lebens, schließlich tragen wir sie einfach super gerne und super oft. Bei dress-for-less im Outlet gibt es neue und klassische Fits, rockige und schlichte Waschungen und Jeans mit angesagten Details. Das Trendthema Denim verliert nie an Aktualität, genauso wenig wie unser Lieblingsschnitt, der schmale Slim Fit. Skinny Jeans oder Röhrenjeans sind seit Jahren eine feste Größe im angesagten Streetstyle und avancieren langsam zu wahren Jeansklassikern für Damen. Bei den schmal geschnittenen Jeans wird oft Elasthan verwendet für eine perfekte Passform. Als Stretch Jeans haben sie nämlich den perfekten Skinny Fit. Bei einem Stretch Anteil sollten wir darauf achten, die Jeans nicht in den Trockner zu geben, dann leiert sie nämlich schnell aus und sitzt nicht mehr richtig gut. Als dunkle, schlichte Variante ist die Slim Fit Jeans die perfekte Hose für den Casual Businesslook, in rockiger Waschung mit Used-Details ist sie aus angesagten Trendlooks nicht wegzudenken. Alternativ gibt es auch Bootcut Jeans, Flared Denim oder Boyfriend Jeans. Natürlich haben wir auch die passenden Shirts, Boots, Jacken und Mäntel im Online-Shop! 

Jetzt im Outlet: Slim Fit Jeans für Damen

Lässig zum T-Shirt oder Sweatshirt, fein zu Bluse und Blazer oder rockig zur Lederjacke – wir lieben Jeans zu allen Anlässen. Besonders die schmal geschnittenen Slim Fit Jeans oder Skinny Denim sind wahre Allrounder für unterschiedliche Stylings. Als schlichte Modelle für einen seriösen Look oder angesagte Teile in Used-Optik – bei dress-for-less gibt es viele unterschiedliche Styles in verschiedenen Designs, Farben und Größen, als High-Waist-Jeans oder als tief geschnittene Low-Waist Varianten. Neben Damen Jeans ist die Auswahl an Jeans für Herren sehr groß! Bei uns im Outlet gibt es die coolsten Slim Fit Jeans authentischer Denim Brands wie Pepe Jeans, G-Star, Calvin Klein oder auch Tommy Hilfiger.

Slim Fit Jeans für jede Figur

Slim Fit Jeans sind perfekt für jede Figur – ganz sicher! Wir kennen die richtigen Tricks für eine schmeichelhafte Silhouette. Problemzonen an Hüfte und Bauch? Kein Problem, einfach eine High-Waist-Jeans wählen, der höhere Schnitt streckt optisch und der hohe Bund wirkt wie Shapewear! Kleine Frauen sollten auf Absatzschuhe setzen und auch eher zur Jeans mit hohem Bund greifen. Eine schwarze High-Waist-Jeans zu schwarzen Pumps lassen die Beine super lang wirken. Große Frauen, die Ihre Beine als zu schlaksig empfinden, können die schmalen Jeans gut in verkürzter Länge tragen, bei kleinen Damen kann dieser Schnitt eher unvorteilhaft wirken. Wer Oberschenkel und Po als zu groß empfindet, wählt einfach ein verlängertes Top bis zum Oberschenkel, der Fokus wird auf die schmalen Unterschenkel in der engen Denim Passform gelenkt!

3 Tipps: so hält die Lieblingsjeans besonders lange

1. Gut lüften! Damit Jeans lange halten, ist häufiges Waschen zu vermeiden. Lieber die Jeans nach jedem Tragen über Nacht an die Luft hängen, bestenfalls auf einem Hosenbügel.

2. Ab in den Eisschrank! Haben sich Gerüche festgesetzt und das einfache Lüften bringt keinen Erfolg, einfach die liebste Jeans ein paar Tage in den Gefrierschrank legen. Die Kälte tötet Bakterien und vernichtet auch die hartnäckigsten Gerüche garantiert.

3. In Essig baden! Um die die blaue Farbe oder bunte Töne bei Coloured Denim zu schützen und auch schwarze Jeans vorm Verblassen zu bewahren, einfach die Jeans vor dem Waschen ab und an in eine Mischung aus Essig und lauwarmen Wasser legen, ca. 20 Minuten sollten genügen. Die Farben werden so konserviert, der Farbton unserer Denim bleibt länger erhalten.