HEUTE VERSANDKOSTENFREI!

3 Liebingslooks und der passende Rucksack

Ein Rucksack lässt sich total unkompliziert ins alltägliche Styling integrieren. Zu schlichten Outfits passen auffällige, bunte Rucksäcke mit Prints. Schlichter und vielseitiger zu stylen sind sicher zurückhaltende Modelle in Blau, Schwarz oder einem dunklen Rot.

Perfekt für hippe Looks: Trendrucksäcke

Schlichte, robuste Rucksäcke mit kleinen Schnallen aus Leder erinnern an alte Schulrucksäcke aus den 50er Jahren. Der coole Vintage-Look macht diese klassischen Rucksäcke zu absoluten Trend Pieces. Sie sind die perfekten Begleiter für den Arbeitsalltag in einer Agentur, aber auch für die Schule oder fürs Studium. Auch für die Freizeit sind diese Rucksäcke cool und aufgrund ihrer Größe sehr praktische Alltagsbegleiter. In aktuellen Trendfarben wie einem Ocker Gelb sehen sie besonders gut zu Casual Looks mit Jeans aus. Zum gelben Modell passt die Kombination aus einer dunkelblauen Jeans im Boyfriend-Look, einem kurzen Strickpullover in Dunkelblau und Chelsea Boots in Braun.

Edel und hochwertig: Rucksäcke aus Leder

Sie passen einfach perfekt zum Office-Look: hochwertige, schlichte Rucksäcke aus Leder. Schließlich haben wir meist viel dabei: Laptop, Businesshand, Unterlagen, Snacks für die Lunch-Pause. Die Hände haben wir aber auf dem Weg ins Büro gerne frei. Heutzutage gibt es viele feine Rucksäcke, die sich in ein formelles, seriöses Styling sehr gut integrieren lassen und nicht zu sehr an die Studentenzeit erinnern. Wir tragen sie gerne zur Kombination aus einer weiten Businesshose in Dunkelblau mit hohen Wildlederstiefeletten in Schwarz. Eine seidige Bluse in Blau passt perfekt zum hohen Bund der Hose. Ein kuscheliger Cardigan aus edlem Kaschmir macht das Styling zum Wohlfühloutfit. Als Outdoorbegleiter ist ein klassischer Wollmantel, doppelreihig geknöpft eine stilsichere Wahl. Ein schwarzer Rucksack aus feinem Glattleder mit einer kleinen silbernen oder goldenen Schnalle sieht sehr stilvoll und edel aus.

Funktional und praktisch: der perfekte Outdoor Rucksack

Ein großer Stauraum für Ausrüstung, Proviant und Wasser, Funktionalität wie wasserdichte Reißverschlüsse und ein hoher Tragekomfort sind wichtig bei Outdoor-Rucksäcken, die uns zu Sportarten wie Wandern, Klettern oder auch zum Snowboarden begleiten. Laufleggings sind gerade auch im Alltag sehr angesagt. Immer mehr funktionale Styles schaffen es zu Trendstücken zu werden. Für kleine Hikingtouren sind die atmungsaktiven Leggings wirklich sehr gut geeignet. Wanderschuhe oder Sportschuhe mit gutem Halt gehören genauso dazu wie ein lässiges Sweatshirt und ein leichter Windbreaker.

Seite 1 von 2
:

Der Damen Rucksack: von sportlich bis edel!

Aus dem Streetstyle der Modemetropolen sind sie dank hohem Stylefaktor nicht mehr wegzudenken : Rucksäcke. Sie sind praktisch und sehen dabei sehr stylisch aus. Die Stilrichtungen reichen von sportlichen Klassikern für Schule und Studium über hippe Damen Rucksäcke für die Freizeit und edle Design Modelle aus Leder fürs Business. Ein mit goldenen Nieten besetzter, schwarzer Rucksack aus Leder zum Beispiel hat einen absoluten High Fashion Faktor und kann Designer Taschen easy den Rang ablaufen. So tragen immer mehr modebewusste Damen einen Rucksack als Alternative zur Handtasche. Ein kleiner Mini-Rucksack ist zum Beispiel ein cooles Detail beim Styling und kann für einen angesagten Touch sorgen, schließlich muss es nicht immer eine kleine Umhängetasche oder Clutch zum Ausgehen sein. Elegante Lederrucksäcke passen zum kleinen Schwarzen als gekonnter modischer Bruch, aber auch zum Business Kleid. Lässige, sportliche Modelle gehen natürlich immer zu Jeans, T-Shirt und lockerer Kapuzenjacke. Bei dress-for-less gibt es online eine große Auswahl an Damen Backpacks in vielen unterschiedlichen Größen, Designs und Farben. Außerdem gibt es natürlich viele mit unterschiedlicher Funktionalität: Outdoor Rucksäcke sind zum Teil wasserfest, Lederrucksäcke fürs Business haben ein extra Laptop-Fach, große Rucksäcke sind besonders Rücken schonend konzipiert und haben einen hohen Tragekomfort. Bei uns im Shop sind Rucksäcke von Marken wie Tommy Hilfiger oder Eastpak bis zu 70 % reduziert.

Jetzt im Sale Marken Rucksäcke für Damen

Bei dress-for-less im Online Shop haben wir eine große Auswahl an Damen Rucksäcken von Premium Marken bis zu 70 % reduziert. Perfekt für den Job, den Outdoor Bereich oder zu coolen Outfits im Alltag. Die Range an unterschiedlichen Farben ist natürlich auch passend für jeden Geschmack – von schlichten Tönen wie Beige und Schwarz bis zu bunten Farben wie Rot, Grün oder Pink haben wir viele Rucksäcke im Shop. Zum neuen Lieblingsstück gibt es natürlich Jacken, Schuhe und andere Accessoires online. Neben den günstigen Preisen überzeugt die schnelle Lieferung und die Option auf eine kostenlose Retoure, falls einmal etwas nicht gefällt oder passt.

3 Liebingslooks und der passende Rucksack

Ein Rucksack lässt sich total unkompliziert ins alltägliche Styling integrieren. Zu schlichten Outfits passen auffällige, bunte Rucksäcke mit Prints. Schlichter und vielseitiger zu stylen sind sicher zurückhaltende Modelle in Blau, Schwarz oder einem dunklen Rot.

Perfekt für hippe Looks: Trendrucksäcke

Schlichte, robuste Rucksäcke mit kleinen Schnallen aus Leder erinnern an alte Schulrucksäcke aus den 50er Jahren. Der coole Vintage-Look macht diese klassischen Rucksäcke zu absoluten Trend Pieces. Sie sind die perfekten Begleiter für den Arbeitsalltag in einer Agentur, aber auch für die Schule oder fürs Studium. Auch für die Freizeit sind diese Rucksäcke cool und aufgrund ihrer Größe sehr praktische Alltagsbegleiter. In aktuellen Trendfarben wie einem Ocker Gelb sehen sie besonders gut zu Casual Looks mit Jeans aus. Zum gelben Modell passt die Kombination aus einer dunkelblauen Jeans im Boyfriend-Look, einem kurzen Strickpullover in Dunkelblau und Chelsea Boots in Braun.

Edel und hochwertig: Rucksäcke aus Leder

Sie passen einfach perfekt zum Office-Look: hochwertige, schlichte Rucksäcke aus Leder. Schließlich haben wir meist viel dabei: Laptop, Businesshand, Unterlagen, Snacks für die Lunch-Pause. Die Hände haben wir aber auf dem Weg ins Büro gerne frei. Heutzutage gibt es viele feine Rucksäcke, die sich in ein formelles, seriöses Styling sehr gut integrieren lassen und nicht zu sehr an die Studentenzeit erinnern. Wir tragen sie gerne zur Kombination aus einer weiten Businesshose in Dunkelblau mit hohen Wildlederstiefeletten in Schwarz. Eine seidige Bluse in Blau passt perfekt zum hohen Bund der Hose. Ein kuscheliger Cardigan aus edlem Kaschmir macht das Styling zum Wohlfühloutfit. Als Outdoorbegleiter ist ein klassischer Wollmantel, doppelreihig geknöpft eine stilsichere Wahl. Ein schwarzer Rucksack aus feinem Glattleder mit einer kleinen silbernen oder goldenen Schnalle sieht sehr stilvoll und edel aus.

Funktional und praktisch: der perfekte Outdoor Rucksack

Ein großer Stauraum für Ausrüstung, Proviant und Wasser, Funktionalität wie wasserdichte Reißverschlüsse und ein hoher Tragekomfort sind wichtig bei Outdoor-Rucksäcken, die uns zu Sportarten wie Wandern, Klettern oder auch zum Snowboarden begleiten. Laufleggings sind gerade auch im Alltag sehr angesagt. Immer mehr funktionale Styles schaffen es zu Trendstücken zu werden. Für kleine Hikingtouren sind die atmungsaktiven Leggings wirklich sehr gut geeignet. Wanderschuhe oder Sportschuhe mit gutem Halt gehören genauso dazu wie ein lässiges Sweatshirt und ein leichter Windbreaker.