Damen Accessoires Gürtel

3 Looks mit hochwertigen Marken Gürteln für Damen

Hochwertige Businesslook: Schmaler Taillen Gürtel zum Etuikleid

Gerade im Job kommt es auch hochwertige Accessoires an. Schuhe, Taschen und Gürtel sollten aus feinem Leder gefertigt sein und wertig aussehen. Ein schlichtes Etuikleid ist der Klassiker für Damen in der Businessmode. Viele Modelle sind eher gerade geschnitten. Ein schmaler, schwarzer Leder-Gürtel mit einer silbernen Schnalle kann gezielt den Fokus auf die Taille lenken und die Silhouette optisch femininer gestalten. Zum Kleid tragen wir gerne einen schlichten, kurzen Cardigan aus feiner Wolle oder Kaschmir. Dazu eine blickdichte Strumpfhose und schwarze Pumps aus elegantem Glattleder. Wie schon erwähnt, sollte auch die passende Tasche aus einer hochwertigen Lederqualität gefertigt sein, auch die Farbe sollte dem Ton von Schuhen und Gürtel entsprechen.

Casual Look: Lieblingsgürtel zur Jeans

Wir lieben lässige Jeans im lockeren Boyfriend-Fit. Der relaxte Schnitt sitzt eher weiter, umso wichtiger einen passenden Gürtel zu tragen, damit die Hose nicht rutscht. Zur hellen Denim im Used-Look lieben wir einen rockigen schwarzen Ledergürtel mit silbernen Nieten. Die Nieten sorgen für einen rockigen Touch. Dazu ist ein schwarzes, simples T-Shirt mit V-Ausschnitt sehr schön. Schwarze High-Heels und eine schwarze Lederjacke im Bikerschnitt machen dieses Outfit absolut partytauglich. Silberner Schmuck passt perfekt zu den Nieten und bringt das Styling auf den Punkt!

Hippie-Look: Hüftgürtel zum Sommerkleid

Weite, bunt gemusterte Sommerkleider in Maxi-Länge geben uns immer an ein lässiges Hippie-Gefühl. Dazu sind flache Ledersandalen perfekt. Die Weite des Kleides lässt sich mit einem breiten Ledergürtel, auf der Hüfte getragen, auffangen. Ein Modell in Wildleder passt genauso gut, wie ein Glattleder-Modell mit Nieten. Falls es kühler wird, ist eine Jeansjacke in Used-Optik dazu die richtige Wahl.

Seite 1 von 3
:

Edles Accessoire: Damengürtel 

Accessoires bringen unsere Lieblingslooks auf den Punkt, genauso wie die richtigen Schuhe, geben sie unserem Styling das passende Finish. Neben Schals, Taschen und Schmuck sind Gürtel eines der beliebtesten Accessoires für Damen. Bei der Wahl des passenden Modells sollten wir immer auf eine gute Qualität achten. Hochwertige Damengürtel aus Leder werten jedes Outfit im Handumdrehen auf. Rockig wird es mit Nieten, rustikal mit Gürteln im Vintage-Look, edel mit Wildleder-Modellen und angesagt mit der coolen Metallic-Optik. Es gibt Gürtel in so vielen verschiedenen Stilrichtungen, aber auch ganz klassische Modelle, die beinahe immer passen. Wir haben die schönsten Damengürtel online im dress-for-less Outlet, passend zur Jeans, zu lockeren Sommerkleidern oder eleganten Businesskleidern, zu Röcken, Chinos, Shorts und vielen anderen Styles. Natürlich gibt es nicht nur Ledergürtel, auch Gürtel aus Kunstleder oder Stoffgürtel. Auch die Farbrange ist breit gefächert: Gürtel in schlichten Farbtönen und in angesagten Trendfarben von Beige, Braun und Schwarz bis hin zu Pink, Blau, Grün. Ob es ein neuer breiter Gürtel sein soll, einer mit einer auffälligen Schnalle, ein schmaler Gürtel oder ein Damengürtel mit angesagter Logo-Schließe, bei der großen Auswahl an Gürteln von edlen Trendmarken und Designerlabels, ist garantiert ein passender für Ihren liebsten Look dabei. Gürtel von Tommy Hilfiger, Pepe Jeans oder Calvin Klein sind bei uns bis zu 70 % reduziert. Natürlich haben wir auch viele Modelle für Herren.

Jetzt im Outlet: Damen Gürtel von angesagten Marken

Gürtel können ganz funktional Hose oder Rock vorm Rutschen bewahren, dann ziehen wir das Modell durch die dafür vorgesehenen Schlaufen. Aber natürlich können diese liebsten Accessoires noch einiges mehr! Weit geschnittene Kleidungsstücke wie Kleider, Pullover oder auch Mäntel können partiell schmaler gestylt werden. Bei einem weiten Kleid kann das Modell direkt unter der Brust getragen werden, so entsteht eine klassische Empire-Silhouette. Der Gürtel kann aber zum Beispiel auf der Hüfte getragen werden, je nach dem, was am besten zur eigenen Figur passt. Gürtel können an der richtigen Stelle also durchaus ein Kleidungsstück viel vorteilhafter erscheinen lassen. Bei dress-for-less gibt es unterschiedliche Modelle, für unterschiedliche Anlässe von vielen Premiumlabels. Modische Trendgürtel zu coolen Kleidern oder Mänteln oder klassische Gürtel für elegante Businesshosen zum Beispiel – die Auswahl an verschiedenen Designs und natürlich verschiedenen Längen ist wirklich groß. Natürlich gibt es im Outlet auch die passenden Schuhe. Jetzt Damengürtel mit bis zu 70 % Rabatt bei dress-for-less shoppen. Neben den günstigen Preisen überzeugen auch die schnelle Lieferung und die Option zur kostenlosen Retoure, falls einmal etwas nicht passt oder gefällt.

3 Looks mit hochwertigen Marken Gürteln für Damen

Hochwertige Businesslook: Schmaler Taillen Gürtel zum Etuikleid

Gerade im Job kommt es auch hochwertige Accessoires an. Schuhe, Taschen und Gürtel sollten aus feinem Leder gefertigt sein und wertig aussehen. Ein schlichtes Etuikleid ist der Klassiker für Damen in der Businessmode. Viele Modelle sind eher gerade geschnitten. Ein schmaler, schwarzer Leder-Gürtel mit einer silbernen Schnalle kann gezielt den Fokus auf die Taille lenken und die Silhouette optisch femininer gestalten. Zum Kleid tragen wir gerne einen schlichten, kurzen Cardigan aus feiner Wolle oder Kaschmir. Dazu eine blickdichte Strumpfhose und schwarze Pumps aus elegantem Glattleder. Wie schon erwähnt, sollte auch die passende Tasche aus einer hochwertigen Lederqualität gefertigt sein, auch die Farbe sollte dem Ton von Schuhen und Gürtel entsprechen.

Casual Look: Lieblingsgürtel zur Jeans

Wir lieben lässige Jeans im lockeren Boyfriend-Fit. Der relaxte Schnitt sitzt eher weiter, umso wichtiger einen passenden Gürtel zu tragen, damit die Hose nicht rutscht. Zur hellen Denim im Used-Look lieben wir einen rockigen schwarzen Ledergürtel mit silbernen Nieten. Die Nieten sorgen für einen rockigen Touch. Dazu ist ein schwarzes, simples T-Shirt mit V-Ausschnitt sehr schön. Schwarze High-Heels und eine schwarze Lederjacke im Bikerschnitt machen dieses Outfit absolut partytauglich. Silberner Schmuck passt perfekt zu den Nieten und bringt das Styling auf den Punkt!

Hippie-Look: Hüftgürtel zum Sommerkleid

Weite, bunt gemusterte Sommerkleider in Maxi-Länge geben uns immer an ein lässiges Hippie-Gefühl. Dazu sind flache Ledersandalen perfekt. Die Weite des Kleides lässt sich mit einem breiten Ledergürtel, auf der Hüfte getragen, auffangen. Ein Modell in Wildleder passt genauso gut, wie ein Glattleder-Modell mit Nieten. Falls es kühler wird, ist eine Jeansjacke in Used-Optik dazu die richtige Wahl.